Was ist der Stützkraftindex?

Kissen sollen den Kopf stützen und so die Halswirbelsäule entlasten. Wir unterscheiden weiche, mittlere, feste und variable Kissen. Weil die optimale Stützkraft von den individuellen Schlafgewohnheiten abhängt, hat unser Unternehmen einen Stützkraftindex entwickelt, den wir zu jedem Kissen angeben.

Stützkraft-Index 1

Eher festere Kissen, besonders geeignet für Seitenschläfer.

Stützkraft-Index 2

Mittlere Kissen, geeignet für Bauch-, Seiten- und Rückenschläfer.

Stützkraft-Index 3

Eher weiche Kissen, geeignet für Bauch- und Rückenschläfer.

Stützkraft-Index variabel

Kissen, deren Füllgrad durch Entnehmen oder Hinzufügen des Inhalts individuell bestimmt werden kann. Geeignet für Bauch-, Seiten- und Rückenschläfer.